Pünktlich zum Frühling habe ich meine Fotoausrüstung wieder einmal erweitert. Schon lange liebäugelte ich mit einem richtigen Macro- Objektiv.
Das Canon EF 100 f/2.8L  Macro IS USM war meine erste Wahl. Der Zeitpunkt war günstig, denn Canon bietet momentan noch 125 Euro Cashback für diese Linse.
Etwas blauäugig bin ich schon an die Sache heran gegangen. Denn ohne Stativ ist wirklich nicht viel zu machen. Nunja das bemerkte auch ich recht schnell und zog, trotz suboptimaler Witterung weiter durchs Leipziger Umland auf der Suche nach geeigneten Motiven. So richtig zufrieden war ich nicht. Auch der erwartete AHA Effekt stellte sich noch nicht ein. Aber ich glaube ich habe das Ganze wirklich unterschätz. Aber da habe ich ja nun ein Feld in welchem ich mich weiterbilden kann.

Trotzdem sind einpaar ordentliche Bilder herausgekommen, welche ich Euch hier kurz präsentieren möchte. Natürlich kann man das Objektiv auch als normale 100mm Festbrennweite nutzen, weswegen ich hier nicht nur Macros einfüge.
Ich hoffe in naher Zukunft hier noch bessere Motive präsentieren zu können.